AVA-Peter

  • Mit 2 Eileiterschwangerschaften, 1 Bauchraumschwangerschaft und 3x In-Vitro mit meinen Eizellen wurde ich leider nie schwanger. Wir wendeten uns an einen Arzt in Bern, er hatte uns sehr geholfen.

    Bei unserem 1. Kind, Tochter geb. 17.07.2005, waren wir in Spanien Valencia.
    Bei unserem 2. Kind, Sohn, geb. 04.02.2009, kamen wir durch Herr Dr. Hermann nach St. Petersburg in die AVA-Klinik. Herr Dr. Hermann hat uns sehr geholfen mit den ganzen Vorbereitungen, Medikamenten, Reise, Visum usw. wir waren sehr froh darüber und wir konnten ihn immer per Telefon und mail erreichen.

    Unsere Erfahrung in St. Petersburg war sehr informativ und schön, wir wurden auch sehr gut von Frau Dr. Zaytseff betreut und informiert wie der ganze Ablauf vor sich geht. Wir konnten jederzeit anrufen und Fragen stellen, sie war für uns immer erreichbar.

    10 Tage waren wir in St. Petersburg und konnten ausserordentlich viele Eindrücke mitnehmen, das Personal im Hotel Rachmaninov war wirklich sehr hilfsbereit und freundlich.

    Am 1. Tag wurden wir sehr freundlich in der Klinik empfangen und uns wurde dann genau erklärt wann der Transfer stattfindet, wir waren immer in Kontakt mit Frau Zaytseff. Sie hat uns sogar angerufen, dass der Transfer 1 Tag früher als vereinbart stattfindet, am 13. Mai 2008. Nach dem Transfer (wir entschieden uns für 1 Ei) konnten wir dann wieder ins Hotel zurück, an diesem Tag nahmen wir alles ruhig und gemütlich, ein paar Tage später gingen wir noch zur Kontrolle, alles war bestens, nun konnten wir die Schwangerschaft geniessen, waren aber noch vorsichtig weil die ersten 3 Monaten kritisch waren wie auch bei einer normalen Schwangerschaft. Meine Schwangerschaft verlief sehr schön und gut, danach war alles eine Routinekontrolle. Meine Schwangerschaft dauerte 40 5/7 Wochen.

    Am 4. Februar 2009, um 11.45 Uhr kam dann unser Sonnenschein per Kaiserschnitt zur Welt. Er war 52,5 cm gross und wog 3970 g.
    1. Monat: 56 cm/4810 g
    2. Monat: 59 cm/5800 g
    4. Monat: 64 cm/6630 g
    6. Monat: 66,5 cm/7130 g

    Wir können die AVA-Klinik in St. Petersburg mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Bei uns hat es das erste mal geklappt und sind heute sehr glücklich mit unseren 2 Kindern.

    04.11.2009


    Neuigkeit


  • Having questions? Ask our doctors now!

    A blog by Tone Bråten

    A blog — to help you on your journey to become parents!

    Willeke and Mario from Netherlands come to AVA-Peter for egg donation treatment… Enjoy this touching and sincere documentary by Jorien van Nes